Da vom Amt eine Mindestteilnehmerzahl vorgeschrieben wird, kann im Vorfeld leider keine Terminplanung erfolgen. Termine werden erst nach Erreichen von mindestens 6 Teilnehmern geplant!!!

 

Es gilt also, sich frühzeitig für das Aufbauseminar anzumelden. Falls das Seminar nicht vor Ablauf Ihrer (vom Amt festgesetzten) Frist stattfinden kann, beantragen wir, parallel mit Ihnen, beim Amt eine Fristverlängerung. Soweit Sie sich zeitig genug angemeldet haben, stehen in der Regel der Fristverlängerung keine Hinderungsgründe entgegen. So sind Sie auf der sicheren Seite und der Führerschein bleibt in Ihrem Besitz.

 

Anmeldungen können gerne zu den Öffnungszeiten entgegen genommen werden. Bitte bringen Sie zur Anmeldung das Schreiben vom Amt mit.

 

Für noch offenen Fragen stehen wir selbstverständlich gerne telefonisch wie auch persönlich zu den Öffnungszeiten zur Verfügung.