Was gar nicht geht

 

Viele Unarten, die sich Autofahrer mit der Zeit angewöhnen, entsprechen nicht der StVO und dürfen nicht kopiert werden. Einige Beispiele, an denen man sich besser nicht orientiert:

 

 

 

  • 60 statt 50 innerhalb der Ortschaft
  • bei Spätgelb noch über die Ampel
  • an rechts-vor-links-Einmündungen achtlos vorbeirauschen
  • trotz Kinder am Fahrbahnrand mit Gasfuß weiterfahren
  • 30-Zonen ignorieren
  • mit voller Fahrt an haltenden Bussen oder Straßenbahnen vorbei
  • Radfahrer mit viel zu wenig Abstand überholen
  • über's STOP-Schild fahren ohne zu halten
  • Abbiegen ohne zu Blinken
  • zu dichtes Auffahren
  • Kurvenschneiden
  • usw. usw. (endlos!)